Home
Termine
Aktuelles
Bestenliste
Kontakt
Mitgliedschaft
Sponsoren
Abteilungen
Impressum
Datenschutz
Recht am Bild
Satzung
Formulare
Hallenbelegunsplan

 

 

 

 

 

 

 

 

Digitalisierung des TV Gosenbach von 1895 e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der TV Gosenbach hat sich zum Ziel gesetzt, digitaler und somit effizienter in seiner Verwaltung, in seiner Mitglieder-Kommunikation sowie in seinen Übungsstunden zu arbeiten.

Außerdem sprechen wir damit andere Altersgruppen an und können junge Sportler umso mehr für uns begeistern.

Sollten Krisensituation erneut eine Umstellung auf digitale Formate erfordern, sind wir optimaler vorbereitet.

 

 

Im Detail:

 

 

Für unsere Virtuellen Übungs- und Trainingstunden steht ein Rollbares Display und zwei Tablets zur Verfügung.

Somit können bei Übungen Elemente Aufgezeichnet und gleichzeitig von Experten aus der ferne Analysiert werden.

Verbesserungsvorschläge können ebenso Interaktiv den Teilnehmern über den Rückkanal auf dem Display gezeigt werden.

 

 

 

Für Unterwegs können wir ein Mobiles Beschallungsystem mit zwei Mikrofonen bereitstellen.

 

 

Damit dieses Möglich ist, wird ein Leistungsstarkes WLAN in der Turnhalle und auch im Bürgerhaus Aufgebaut und Kostenlos für Vereinsmitglieder zur Verfügung gestellt.

Zugangsdaten bekommen Sie hier.

 

Ein weitere Fokus liegt auf einer Leistungsstarken Infrastruktur im Hintergrund, das Ziel soll sein Effizienter Digital zusammen zu Arbeiten. z.b. Keine USB Sticks zum rumreichen. usw.

 

Um dieses zu erreichen haben wir einen Leistungsstarken Server.

 

Auf diesem Server werden Folgende Dienste für Vereinsmitglieder zur Verfügung gestellt.

 

1.) Eine Cloud

 

Vom flexiblen Datenaustausch über den zentralen Cloud-Speicher bis hin zu praktischen Teamwork-Tools –  die Cloud umfasst ein breites Set an Cloud- und Team-Funktionen.

Uploads/Downloads:

Die Cloud funktioniert ähnlich wie Google Drive oder andere Cloud-Alternativen und ermöglicht Up- und Downloads einzelner sowie

mehrerer Dateien und Ordner.  Das Abrufen und Bearbeiten ist zudem geräte- und ortsunabhängig.


Cloud Files:

Mit der Cloud nutzen Sie nicht nur Selbstdefinierte Zugriffsrechte für Dateien, sondern auch öffentliche Freigabe-URLs.

So arbeiten Sie nach Wunsch und Bedarf im Team an einem Dokument und profitieren von Features wie der Kommentarfunktion,

Zusammenarbeit in Echtzeit oder einer App-Integration für Microsoft-Office-Dokumente.
 

Cloud Office:

Die Cloud-Lösung gibt Ihnen eine eigene Online-Office-Suite inklusive kollaborativer Tools und Unterstützung für alle wichtigen Dateiformate an die Hand.
 

Cloud Hub:

Hierbei handelt es sich um die zentrale Bedienoberfläche, über die Sie die wichtigsten vier cloud-Funktionen Files, Talk, Office und Groupware integrieren,

ansteuern und verwalten.
 

Cloud Talk:

Dieses Feature bietet Arbeitsgruppen und Teams praktische Tools für Videoanrufe, Konferenzen, das Teilen des Bildschirms oder den traditionellen Text-Chat.


Cloud Groupware:

Als hilfreiches Kalender- und Verwaltungswerkzeug dient Groupware als Adressbuch, Terminplaner, Kontaktliste und mehr.

 

2.) Ein Projekt Management System

 

Projektplanung und -management
Projektplanungs- und Managementwerkzeug. Es ermöglicht die Planung eines Projektes bis auf die Ebene der einzelnen Aufgaben.

Plugins für die Unterstützung unterschiedlicher Projektvorgangsweisen existieren. Basierend auf den Issues können automatisch Gantt-Diagramme,

Projekt- und Terminkalender, Zeitberichte (pro Benutzer, Aktivität, Issue-Typ und -Kategorie) erstellt werden.

Issue-Tracking-System
Das eingebaute Issue-Tracking-System basiert auf frei wählbaren Status- und Issue-Typen.

Der Workflow der Issues kann für jeden Issue-Typ und Rolle beliebig konfiguriert werden.

Wiki und Diskussionsforum
Das in Redmine enthaltene Wiki dient zur Bereitstellung von Projektwikis und Diskussionsforen.

Das Wiki basiert auf der vereinfachten Auszeichnungssprache Textile, die auch in Tickets genutzt werden kann.

Repository und Zugriff auf Versionsverwaltungssysteme
Das eingebaute Repository dient der Verwaltung und Versionierung von Dokumenten und Dateien.

Darüber hinaus ermöglicht das System den Zugriff auf je Projekt unterschiedliche Versionsverwaltungssysteme, um Versionsstände anzuschauen bzw. vergleichen zu können.

Die folgenden Versionsverwaltungssysteme werden unterstützt: Apache Subversion, CVS, Mercurial, Bazaar und Git.

Mandantenfähigkeit
Innerhalb einer Installation kann eine beliebige Anzahl an Projekten, Subprojekten und Benutzern verwaltet werden.

Pro Projekt können Benutzer verschiedene Berechtigungen und Rollen haben. Rollen, Berechtigungen und Workflows können frei definiert werden.

Projektmodule (Wiki, Repository, Issue-Tracking-System, …) können pro Projekt freigeschaltet werden. Abhängige Projekte können als Subprojekte verwaltet werden.

Projekte, Benutzer, Tickets etc. können durch frei konfigurierbare und danach such- oder filterbare Felder ergänzt werden.

Berechtigungssystem
Das Berechtigungssystem ist rollenbasiert und frei konfigurierbar. Es ermöglicht Single Sign-on über LDAP Authentifizierung gegenüber mehreren LDAP-Instanzen.

Benutzeraccounts können automatisch vergeben werden, Benutzer können sich aber auch optional selbständig registrieren.

News und Benachrichtigungssystem
Auf Projekt- oder Benutzerebene können Nachrichten erstellt, anderen Benutzern präsentiert und per Feed oder Mail verteilt werden.

Automatische Nachrichten wie Projektaktivitäten, Änderungen, News, Aufgaben und deren Abarbeitungen können generiert werden.

Persistierung
Die Daten werden in einer Datenbank gespeichert. Die folgenden Datenbanksysteme werden dabei unterstützt: MySQL, PostgreSQL, Microsoft SQL Server, SQLite.

 

 

3.) Digitaler Hallenbelegungsplan

 

Online Hallenbelegungsplan.

 

4.) Erweiterungen sind jederzeit möglich

 

.....

 

 

 

 

Anregungen, Kritik und Feedback sind immer willkommen bei  webmaster@tv-gosenbach.de

Letzte Aktualisierung am 23.05.2024

2001 by Jochen Strack

Impressum

Datenschutz

mailteil@gonet100.de